gpaNRW.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok

2. NKFWG - Pflicht zur Aufstellung eines Gesamtabschlusses?

Mit Einführung des 2. NKFWG NRW zum 1. Januar 2019 besteht für Kommunen die Möglichkeit der Befreiung von der Pflicht zur Aufstellung eines Gesamtabschlusses und eines Gesamtlageberichtes. Erfüllt eine Gemeinde die in § 116 a GO NRW n.F. genannten größenabhängigen Merkmale, kann sie erstmals zum Abschlussstichtag 31. Dezember 2019 auf die Aufstellung des Gesamtabschlusses verzichten. Bei der Anwendung dieser neuen gesetzlichen Regelung möchten wir Sie gerne unterstützen.

Nutzen Sie jetzt unseren neuen Service und überprüfen Sie mit dem gpa-Berechnungstool, ob Ihre Kommune die Kriterien gemäß § 116 a GO NRW n.F. erfüllt.

Aufstellung eines Gesamtabschlusses?

> Download ( 0.03 MB )
nach oben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an. Bleiben Sie informiert! Interessante Artikel, aktuelle Werte und gute Praxisbeispiele warten auf Sie!

*
Anmeldung zum Newsletter
Newsletter Anmeldung
Schließen