Neue Satzungen bekannt gemacht

Beide Satzungen wurden am 23.12.2020 auf der Internetseite der gpaNRW bekannt gemacht. Sie können die Satzungen über die folgenden Links einsehen.

 

Benutzungsgebührensatzung 2021

 

 

Mit einem Gebührensatz je Tagewerk für die überörtliche Prüfung in Höhe von 632,00 € für 2021 liegt dieser Satz nur geringfügig über dem bisherigen Gebührensatz. Allein durch die einmalige Bereitstellung eines um 2 Mio. € erhöhten Landeszuschusses gemäß § 11 GPAG für das Jahr 2021 ist es gelungen, den Gebührensatz nahezu konstant zu halten. Hierfür bedanken wir uns im Sinne der kommunalen Familie beim Landtag NRW und den zuständigen Ministerien.

 

Verwaltungsgebührensatzung 2021

 

Mit dieser Satzung schafft die gpaNRW die Grundlage für die Abrechnung ihrer seit dem 01.01.2021 in Kraft getretenen neuen Aufgabe der Zulassung von Fachprogrammen zur automatisierten Ausführung der Geschäfte der kommunalen Haushaltswirtschaft.