Informationstechnik

Kommunale Leistungen können heute nicht mehr ohne den Einsatz von Informationstechnik (IT) erbracht werden. Der Umfang und die Komplexität der zu verarbeitenden Daten steigen kontinuierlich an. IT ist zum zentralen Nervensystem der Verwaltungen geworden. Die gpaNRW unterstützt Sie mit umfassendem IT-Know-how.

Der Konsolidierungsdruck der öffentlichen Haushalte erfordert effiziente Leistungserstellungsprozesse. Angestrebt werden ein wirtschaftlicher, sicherer und zuverlässiger Betrieb der IT und eine optimale Unterstützung der in den Verwaltungen arbeitenden Menschen. Wir meinen, dass es weiterhin gute Möglichkeiten zur Kostenreduzierung bei der Bereitstellung und Betreuung der informationstechnischen Infrastruktur („Sparen an IT“) gibt.

 

Außerdem sind wir der Auffassung, dass Leistungsprozesse in den Verwaltungen effizienter gestaltet werden können, weil die technischen Systeme die Menschen noch nicht überall zielgenau und effektiv unterstützen („Sparen mit IT“).

IT-Beratungsangebot der gpaNRW


Aufgrund unserer Prüfungs- und Beratungstätigkeit verfügen wir über breite und tiefgehende Kenntnisse zum Einsatz zeitgemäßer Informationstechnik in den kommunalen Verwaltungen Nordrhein-Westfalens. Unser Beratungsangebot unterstützt Sie unter anderem in folgenden Themenbereichen:

  • Identifizierung von Risikopotenzialen,
  • Erstellung von Maßnahmenkatalogen zur Risikominimierung,
  • Aufzeigen von Effizienz- und Effektivitätspotenzialen,
  • Aufbau von Strukturen für ein IT-Controlling,
  • Konzeption und Optimierung von IT-Managementstrukturen,
  • IT-Prozessoptimierung,
  • IT-Projektmanagement.

Ergänzend dazu unterstützen wir Sie auf Wunsch auch bei Fragen der Eingruppierung von IT-Personal.

 

Referenzen


Zu unseren Kunden zählen kreisangehörige Kommunen ebenso wie Kreise, kreisfreie Städte und die Rechenzentren. Auszug aus unserer Referenzliste:

  • Stadt Lüdinghausen
    Mitwirkung bei der Erstellung eines IT-Sicherheitskonzepts
  • Stadt Halle/Westfalen
    Mitwirkung beim Aufbau einer IT-Sicherheitsstrategie und eines IT-Notfallhandbuchs
  • Stadt Coesfeld
    Mitwirkung beim Aufbau einer IT-Sicherheitsstrategie und eines IT-Notfallhandbuchs
  • Rhein-Erft-Kreis
    Überprüfung und Bewertung der IT-Strategie des Kreises (einschl. Architektur und Masterplan)
  • Stadt Sankt Augustin
    Mitwirkung beim Aufbau eines internen Kontrollsytems bei der Stadtverwaltung
  • GKD Recklinghausen
    Beratungsleistungen zur Überleitung von GKD-Daten in die GPA-Kennzahlensystematik
nach oben